Anbei finden Sie eine Liste von Fachliteratur welche sich direkt oder indirekt mit den Themenbereichen Nachrichtentruppe, Funk- und Fernmeldewesen beschäftigen.
Neben grundlegender Literatur findet sich auch viel wirkliche technische Fachliteratur welche auch ins Detail geht.

Ich stelle hier nur Fachbücher vor welche in meiner Sammlung sind und welche ich auch wirklich für gut oder wichtig befinde.

 

Buch

"Blitzmädchen" - Buch von Franz W. Seidler.
Sprache: Deutsch
Eine tolle Aufarbeitung über die Geschichte der Helferinnen der deutschen Wehrmacht. Reich bebildert und anschaulich zusammengestellt.

Bodenfunkmessgeräte der Deutschen Luftwaffe bis 1945

"Bodenfunkmessgeräte der Deutschen Luftwaffe bis 1945" - Waffen-Arsenal Band 132 von Werner Müller
Sprache: Deutsch
Ein tolles Heft mit allen wichtigen Grundlagen zur Entstehung, Verwendung und Entwicklung der Bodenfunkmessgeräte der deutschen Luftwaffe. Zum Einlesen in diese Thematik ist dieses Heft bestens geeignet. Es gibt einen guten Überblick über die wichtigsten Einrichtungen. Natürlich ist es wie jeden dieser Hefte gut bebildert!

Bordfunkgeräte - Vom Funksender zum Bordradar

"Bordfunkgeräte - Vom Funksender zum Bordradar" von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Wie alle Werke von Fritz Trenkle sehr informativ, leicht und spannend zu lesen und eine technische Dokumentation die ihresgleichen sucht! Wer sich für Bordfunkgeräte und ihre Entwicklung interessiert sollte dieses Buch erwerben, denn es bildet den perfekten Grundstock für dieses Themengebiet.

COmmunications Equipment of the German Army 1933 - 1945

"Communications Equipment of the German Army 1933 - 1945" von Charles J. Barger
Sprache: Englisch
Ein absoluter Klassiker und eines der ersten umfangreicheren Werke über deutsche Nachrichtenmittel im zweiten Weltkrieg! Eine Art Erweiterung des ersten Buches "Radio Equipment of Third Reich 1933-1945". Für einen Sammler dieser Materie eigentlich ein Muss, da es doch sehr detailliert ist und es nicht viele allgemein gehaltene Literatur in diesem Umfang zu diesem Thema gibt.

Die deutschen Funkführungsverfahren bis 1945

"Die deutschen Funkführungsverfahren bis 1945" von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Jeder den es interessiert wie die Jäger oder Bomberverbände der deutschen Luftwaffe selbst im dunklen immer den richtigen "Weg" finden konnten, ist mit diesem Buch gut bedient. Es geht allerdings nicht nur um Führungsverfahren der Luftwaffe, sondern die Kriegsmarine und das Heer kommen auch nicht zu kurz.

Die deutschen Funklenkverfahren bis 1945

"Die deutschen Funklenkverfahren bis 1945" von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Das Bild auf den Cover ist ganz bewusst ausgesucht, denn auch die V1 wurde ja durch ein Funkverfahren gelenkt. Aber nicht nur die V1, auch die ersten Autopiloten behandelt dieses Buch zum Beispiel. Ein Muss für jeden der sich technisch für diese Richtung interessiert! Wie alle Werke von Fritz Trenkle mit großartiger Bebilderung und tollen Beschreibungen!

Funkmessverfahren

"Die deutschen Funkmessverfahren bis 1945" von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Ein weiteres großartiges Werk von Fritz Trenkle. Alle wichtigen Funkmessverfahren werden erläutert und durch viele Bilder der eingesetzten Technik werden Details gezeigt welche ohne dieses Buch vielen Interessierten verborgen geblieben wären.

Funknachrichtenanlagen bis 1945 Band 1

"Die deutschen Funknachrichtenanlagen bis 1945 - Band 1: Die ersten 40 Jahre" - Buch von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Fritz Trenkle beschreibt in dem ersten Band dieses bekannten Dreiteilers ausführlich die ersten 40 Jahre bis zur Entwicklung der Funktechnik in der Wehrmacht. Dieses Buch richtet sich vor allem an alle Interessierten der frühen Kinderschuhe militärischer Funknachrichtenanlagen. Für Interessierte an Wehrmachtsfunkgeräten eignet sich dieser Band nur bedingt, bildet jedoch ein tolles Einführungswerk und somit eine tolle Grundlage was das Wissen über deutsche Militär-Funkgeräte des zweiten Weltkrieges angeht.

Funknachrichtenanlagen bis 1945 Band 2

"Die deutschen Funknachrichtenanlagen bis 1945 - Band 2: Der zweite Weltkrieg" - Buch von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Der wohl bekannteste und beliebteste Teil dieses berühmten Dreiteilers von Fritz Trenkle über die Entwicklung, Geschichte und Technik der deutschen Funknachrichtenanlagen bis 1945. Egal um welches Funkgerät der Wehrmacht es geht - Hier steht es bestimmt einmal drinnen mitsamt der Hintergrundgeschichte und vielen wichtigen Details. Viele Bilder runden dieses wichtige Standardwerk ab. Eine klare Empfehlung für alle die an den Funkanlagen des zweiten Weltkrieges erweitertes Interesse haben! Typisch für Fritz Trenkle ist, dass er auch sehr auf technische Details eingeht.

Die deutschen Funknachrichtenanlagen bis 1945 - Band 3

"Die deutschen Funknachrichtenanlagen bis 1945 - Band 3: Funk- und Bordsprechanlagen in Panzerfahrzeuge" - Buch von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Interessiert an der Funktechnik in deutschen Panzerfahrzeugen des 1. und 2. Weltkrieges? Dann ist man mit dem 3. Teil des beliebten Dreiteilers von Fritz Trenkle bestens bedient! Die gesamte Geschichte inklusive aller wichtigen FU-Sets werden hier historisch sowie auch technisch großartig beleuchtet! Ein Standardwerk für alle die sich explizit für Funktechnik in deutschen Panzerfahrzeugen interessieren! Reich bebildert führt Fritz Trenkle den Leser quer durch die gesamte Entwicklung dieser wichtigen Technologie inklusive vieler Schaltzeichnungen.

Die deutschen Funkpeil- und Horch-Verfahren bis 1945

"Die deutschen Funkpeil- und Horch-Verfahren bis 1945" - Buch von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Wie wurden feindliche Bomberverbände punktgenau aufgespürt? Wie wurden feindliche Funkstationen aufgespürt? Auf diese und auf noch viel mehr Fragen zu diesem Thema gibt dieses exzellente Fachbuch Aufschluss. Wie fast alle Fachbücher von Fritz Trenkle geht auch dieses Werk sehr auf die Technik ein, ist reich bebildert und sehr schön geschrieben!

Die deutschen Funkstörverfahren bis 1945

"Die deutschen Funkstörverfahren bis 1945" - Buch von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
Alles zur Geschichte, zum Aufbau und zur Technik der wichtigsten deutschen Funkstörverfahren von Reichswehr und Wehrmacht. Reich bebildert mit sehr unterhaltsamen Erläuterungen.

 Die deutschen Funk-Navigations und Funk-Führungsverfahren bis 1945

"Die deutschen Funk-Navigations und Funk-Führungsverfahren bis 1945" - Buch von Fritz Trenkle
Sprache: Deutsch
In diesem weiteren grandiosen Werk von Fritz Trenkle geht es vornehmlich um die Führungs- und Leitverfahren via Funk in der Luftwaffe. Wieder einmal brilliant geschrieben und zusammengestellt kommen hier technisch sowie auch geschichtlich Interessierte auf ihre Kosten.

Abzeichen_Luftwaffe_Nachrichtenhelferinnen

"Die Dienstgradabzeichen der Luftwaffen-Nachrichten-Helferinnenschaft 1940 bis 1945" von Dr. Kurt Klietmann
Sprache: Deutsch
Hierbei handelt es sich um eine kleine Broschüre im DIN-A5 Format welche aber alle Dienstgradabzeichen der Nachrichtenhelferinnen der Luftwaffe zeigt und abdeckt. Für Uniformsammler oder Interessierte der Nachrichtenhelferinnen in jedem Fall empfehlenswert.

Die Geschütze Ortungs- und Feuerleitgeräte der schweren Flak

"Die Geschütze Ortungs- und Feuerleitgeräte der schweren Flak" von Werner Müller
Sprache: Deutsch
Der Titel lässt es bereits vermuten: Wer sich über die Ortungs- und Feuerleitgeräte sowie deren Zusammenspiel mit der schweren Flak informieren möchte, der trifft mit diesem Buch die richtige Entscheidung. Reich bebildert bietet dieses Werk mehr als nur eine Einführung in dieses Thema. Es bietet eine gute, teilweise erweiterte Grundlage um sich noch mehr mit diesem Thema zu beschäftigen.

DIe Heeres-Nachrichtentruppe der Wehrmacht

"Die Heeres-Nachrichtentruppe der Wehrmacht 1935 - 1945" von Hans-Georg Kampe
Sprache: Deutsch
Aufbau und Geschichte der Nachrichtentruppe des Heeres kompakt und gut zusammengestellt. Sehr gut werden auch die Nachrichtenwege der Heeresnachrichtentruppe aufgeführt und anhand von Zeichnungen dargestellt. Eine klare Empfehlung für alle die sich mit dem Aufbau der Nachrichtentruppe beschäftigen wollen.

Die Nachrichtentruppe

"Die Nachrichtentruppe" von Werner Niehaus
Sprache: Deutsch
Ein sehr gutes, umfangreiches Buch über die Geschichte der Nachrichtentruppe von 1914 bis in die frühen 1990er Jahre. Das Buch behandelt sämtliche Truppenteile von Heer, Luftwaffe und (Kriegs)Marine. Schön bebildert und leicht zu lesen. Geeignet für alle die sich näher mit der Entstehung und dem Aufbau der Nachrichtentruppe beschäftigen wollen.

Die Radarschlacht

"Die Radarschlacht" von Werner Niehaus
Sprache: Deutsch
Ständig suchten die Alliierten neue Wege um die deutschen Radare zu täuschen oder zu umgehen. Ebenso verbesserten die Luftwaffe und die Kriegsmarine das Radarnetz mehr und mehr und suchten selbst nach Wegen die alliierten Radarstationen zu umgehen. Ein Krieg im Krieg entstand und er war spannender und anspruchsvoller als man das auf den ersten Blick denken würde. Für jeden der den Radarkrieg verstehen und mehr hierüber erfahren möchte ist dieses Buch bestens geeignet.

Funkgeräte in gepanzerten Fahrzeugen der Wehrmacht

"Funkgeräte in gepanzerten Fahrzeugen der Wehrmacht" Waffen-Arsenal Band 178 von Fred Koch
Sprache: Deutsch
Wer sich in diese Thematik einlesen möchte ist mit diesem Heft gut beraten! Kurz und Bündig werden dem Leser die wichtigsten Informationen rund um das Thema Funkgeräte in gepanzerten Fahrzeugen näher gebracht. Natürlich gehen diese Heft nicht ins Detail, aber das muss es auch nicht. Für Grundstockwissen ist dieses Heft bestens geeignet.

Geheimoperation Wicher

"Geheimoperation Wicher" von Wladyslaw Kozaczuk
Sprache: Deutsch
Kennen Sie das Chiffrierbüro BS-4 oder das Entzifferungszentrum "Wicher"? Nein? Interessieren Sie sich dafür wie der Enigmacode geknackt werden konnte? Dann sollte Sie dieses Buch interessieren! Denn der erste sehr authentische Nachbau einer deutschen Enigma erfolgte durch polnische Mathematiker ohne deren Hilfe die Enigma wohl viel später geknackt worden wäre. Ein schönes Buch über die Geschichte der Geheimoperation Wicher.

Gepanzerte Funkwagen und Befehlspanzer der Wehrmacht

"Gepanzerte Funkwagen und Befehlspanzer in der Wehrmacht" - Waffen-Arsenal Spezialband 20 von Fred Koch
Sprache: Deutsch
Gepanzerte Funkwagen sind ein ganz besonderes Thema in der Geschichte der militärischen Nachrichtentechnik. Hierbei handelt es sich um ein recht komplexes Themengebiet mit vielen Zusammenhängen welche auf den ersten Blick erst gar nicht vorhanden scheinen. Eine gute Grundlage um in dieses Themengebiet einzusteigen bietet dieses Sonderheft der "Waffen-Arsenal" - Reich bebildert und gespickt mit vielen guten Informationen.

German Line Communication Equipment of WW2

"German Line Communication Equipment of WW2" von "Funksammler"
Sprache: Englisch
Funksammler ist jedem versierten Sammler von Nachrichtentechnik des zweiten Weltkrieges ein Begriff. Er ist ohne übertreiben zu wollen eine absolute Koryphäe auf dem Gebiet der Nachrichtentechnik der Wehrmacht. Umso schöner ist es, dass er seine bisherigen Werke kostenlos auch hier zum Download als PDF anbietet: German Line Communication Equipment of WW2
Das Buch "German Line Communication Equipment" beschäftigt sich eingehend mit der wichtigsten deutschen Fernmeldetechnologie des zweiten Weltkrieges. Reich bebildert und super erklärt hat der Leser hier ein ganz wichtiges Hauptwerk zu diesem Thema in der Hand. Für jeden technisch Interessierten und Sammler absolut zu empfehlen.

Geschichte der Luftnachrichtentruppe Band 1

"Geschichte der Luftnachrichtentruppe - Band 1 - Die Anfänge von 1935 - 1939" von Karl Otto Hoffmann
Sprache: Deutsch
Der erste Teil dieses Dreiteilers beschäftigt sich mit den Anfängen der Luftnachrichtentruppe und ihrer Geschichte. Es gibt zur Luftnachrichtentruppe derzeit keine detaillierteren Bücher als dieser bekannte Dreiteiler. In jedem Fall zu empfehlen für alle die sich für die Luftnachrichtentruppe interessieren! Reich bebildert und spannend geschrieben!

Geschichte der Luftnachrichtentruppe - Band 2

"Geschichte der Luftnachrichtentruppe - Band 2 - Erster Teil - Der Weltkrieg - Der Flugmelde- und Jägerleitdienst 1939-1945" von Karl Otto Hoffmann
Sprache: Deutsch
Auch der zweite Teil dieses Dreiteilers ist was die Geschichte der Luftnachrichtentruppe im 2. Weltkrieg angeht eigentlich durch nichts zu toppen. Detailliert führt der Autor den Leser durch alle wichtigen Etappen der Luftnachrichtentruppe im zweiten Weltkrieg. Ebenfalls wieder reich bebildert und sehr spannend zu lesen sollte dieses Buch bei niemandem fehlen der sich für die Luftnachrichtentruppe interessiert!

Geschichte der Luftnachrichtentruppe - Band 3

"Geschichte der Luftnachrichtentruppe - Band 2 -  Zweiter Teil - Der Weltkrieg - Drahtnachrichtenverbindungen und Richtfunkverbindungen 1939-1945" von Karl Otto Hoffmann
Sprache: Deutsch
Der letzte Teil des bekannten Dreiteilers von Karl Otto Hoffmann beschäftigt sich mit den Drahtnachrichtenverbindungen sowie mit den Richtfunkverbindungen der Luftnachrichtentruppe. Auch hier schreibt der Autor wieder eindrucksvoll alles über dieses wichtige Thema der deutschen Militärtechnikgeschichte. Wie komplex diese Netze waren wird einem erst bewusst wenn man sich genau solche Fachliteratur einmal konzentriert durchliest. Eine Klare Kaufempfehlung auch für Technikinteressierte!

Geschichte des Militärfunks

"Geschichte des Militärfunks" von Roland Stock
Sprache: Deutsch
Dieses Buch bietet genau das was der Titel verspricht: Einen guten Überblick über die Geschichte des Militärfunks. Es liest sich wirklich gut und arbeitet die Entstehung und Geschichte des Militärfunks gut auf. Eine Empfehlung für alle die sich auch wirklich für die Geschichte des Militärfunks interessieren aber hierbei nicht zu viele technische Details suchen. 

Horchgeräte - Kommandogeräte und Scheinwerfer der schweren Flak

"Horchgeräte - Kommandogeräte und Scheinwerfer der schweren Flak" - Waffen-Arsenal Sonderband 21 von Werner Müller
Sprache: Deutsch
Horchgeräte, Kommandogeräte und Scheinwerfer der Schweren Flak. Alle drei technischen Gattungen mussten perfekt zusammenspielen. Die Informationen mussten gleichzeitig zusammengetragen und koordiniert werden. Dieses Heft bietet eine gute Grundlage für den interessierten Leser. Reich bebildert und schön geschrieben führt es ein in diese komplexe Thematik.

Instrumentenführer für Wehrmacht-Funkgeräte

"Instrumenten-Führer für Wehrmachts-Funkgeräte" von Reinhard Heisper
Sprache: Deutsch
Ein technisches Kompendium zahlreicher Messinstrumente welche in Funkgeräten der Wehrmacht zum Einsatz kamen. Jede Seite stellt ein neues Messinstrument inklusive Zeichnung vor. Dieses Kompendium kann noch erweitert werden, da Platz für Notizen ist. Leider ist dieses Buch nur im Eigenverlag und in begrenzter Stückzahl erschienen. Daher ist es bereits seit langem vergriffen, taucht jedoch ab und an noch auf.

Kunststoffe

"Kunststoffe" von W. Darrin Weaver
Sprache: Englisch
"Was bedeuten die Kunststoffmarken auf meinem Feldtelefon? Aus welchem Kunststoff besteht mein Amtsanschließer 33?" Dieses Buch beantwortet unter anderem genau diese Fragen. Alles über das bekannte Bakelit und die Verwendung in der Wehrmacht.

La téléphonie militaire allemande : 1935-1945

"La téléphonie militaire allemande : 1935-1945" von Jean-François Massieu
Sprache: Französisch
Ein ganz großartiges, reich bebildertes Buch über das Fernmeldematerial der Wehrmacht. Sehr ausführlich werden fast alle wichtigen Fernmeldekomponenten der Wehrmacht vorgestellt und anhand vieler Bilder im Detail gezeigt.
Meines Wissens nach ist das Buch bisher nur auf französisch erschienen.

Les matériels radio de la Wehrmacht : 1935-1945

"Les matériels radio de la Wehrmacht - German Radio Sets - 1935-1945" von Pierre Metsu
Sprache: Französisch und Englisch
Ein bisher einzigartiges Buch, welches fast alle wichtigen Funkgeräte bebildert und mit kurzen Informationen aufzeigt. Wichtig zu Wissen: Bordfunkgeräte der Luftwaffe sind nicht aufgeführt. Wer einen guten Überblick über die wichtigsten Funkgeräte der Wehrmacht haben möchte, der liegt mit diesem Buch richtig. 

Nachrichtentruppe des Heeres und Deutsche Reichspost

"Nachrichtentruppe des Heeres und Deutsche Reichspost" von Hans Georg Kampe
Sprache: Deutsch
Dieses Buch geht einmal einen anderen Weg, denn es beschränkt sich nicht nur auf die Nachrichteneinheiten des Heeres sondern auch auf das staatliche Nachrichtenwesen der damaligen Zeit welches ja eng im Zusammenhang mit dem militärischen Nachrichtenwesen stand. Eine sehr interessante und gute Aufarbeitung in Bezug auf die Geschichte und Entwicklung des Nachrichtenwesens in Deutschland von 1830 bis 1945. Für Geschichtsinteressierte sehr interessant!

Radarkrieg und Nachtluftverteidigung über Berlin 1939 bis 1945

"Radarkrieg und Nachtluftverteidigung über Berlin 1939 bis 1945" von Helmut Bukowski
Sprache: Deutsch
Jeder der genauer in die Thematik des Radarkrieges eintauchen möchte liegt mit diesem Buch genau richtig. Es arbeitet wunderbar den Radarkrieg sowie die Luftverteidigung in der Nacht um Berlin auf und lässt sich, reich bebildert, sehr gut lesen! Ein tolles, sehr spezielles Werk!

Radio Equipment of Third Reich 1933-1945

"Radio Equipment of Third Reich 1933-1945" von Charles J.Barger
Sprache: Englisch
Obwohl es schon einige Jahre alt ist, ist dieses Buch nach wie vor ein Grundstockwerk zum Thema Funkgeräte des zweiten Weltkrieges. Schließlich wurde es geschrieben, als Funkgeräte der Wehrmacht noch zu leicht erschwinglichen Preisen angeboten wurden und alles andere als selten waren. Für jeden Interessierten ein absolut empfehlenswertes gutes und umfangreiches Buch!

Soldat in der Telegraphen- und Nachrichtentruppe

"Soldat in der Telegraphen- und Nachrichtentruppe" von General der Nachrichtentruppe a.D. Albert Praun
Sprache: Deutsch
Ein großartiges Buch mit Erzählungen und Erläuterungen aus erster Hand von einem General der die Nachrichtentruppe aktiv mitgestaltet und auch geprägt hat. Jeder der sich für die Geschichte, den Aufbau und die Abläufe in der Nachrichtentruppe interessiert sollte dieses Buch einmal gelesen haben. Mein Exemplar stammt aus den 1950er Jahren. Es gibt daher unterschiedliche Buchcover.

Stations Radar et Radio-Navigation sur le Mur de l'Atlantique

"Stations Radar et Radio-Navigation sur le Mur de l'Atlantique" von Alain Chazette und Bernard Paich
Sprache: Französisch
Der Radarkrieg ist ein großes Thema für sich. Die Radaranlagen am Atlantikwall sind wiederum ein großes Themengebiet hieraus. Wer sich genau hierfür interessiert liegt bei diesem Heft genau richtig! Sehr interessant zeigt dieser Band wie es den Radarstationen am Atlantikwall erging inklusive vieler einzigartiger Bilder.
Es gibt noch einen zweiten und sogar dritten Teil hierzu. Ich werde die Bücher hier auch vorstellen sobald ich sie gelesen habe.

 Transportkasten FU

"Transportkasten FU" von "Funksammler"
Sprache: Englisch
Genau wie bei dem Buch "German Line Communication Equipment of WW2" von "Funksammler" handelt es sich hier um ein tolles Buch im PDF-Format welches ebenfalls auch hier frei zum Download verfügbar ist: 
Transportkasten_FU
Wer sich für die Ausrüstungskisten für Funk- und Fernmeldematerial der Wehrmacht interessiert ist bei dieser großartigen Zusammenstellung richtig. Egal ob Ausrüstungssammler, Sammler von Nachrichtentechnik oder aus reinem Interesse: Diese Zusammenstellung von FU-Kisten ist einmalig und absolut empfehlenswert!
Wichtig: Am Ende gibt es noch einen kleinen "Bonus", nämlich eine sehr gute Beschreibung zum Thema Stationsuhren und anderer Uhren welche von den Nachrichteneinheiten genutzt wurden.

Wireless for Wehrmacht

"Wireless for Wehrmacht in detail" von Frantisek Korán und Alois Vesely
Sprache: Englisch
Wer ein gutes Bilderwerk über deutsche Funkgeräte im 2. Weltkrieg sucht ist mit diesem Büchlein gut bedient! Ursprünglich wurde es für Modellbauer geschrieben, damit diese verstehen wie die Funkgeräte der Wehrmacht aussahen und worin sie verbaut wurden. Im Grunde genommen handelt es sich um ein gutes Bilder-Standardwerk.

World War II Battlefield Communications

"World War II Battlefield Communications" von Gordon L. Rottman
Sprache: Englisch
Ein schönes Heft welches einen gutem Überblick über eingesetzte Kommunikationsmittel im 2. Weltkrieg gibt. Es werden viele unterschiedliche Nationen betrachtet. Im Wesentlichen die USA, das deutsche Reich, das japanische Kaiserreich und die Sowjetunion. Wer einen guten Überblick über diese Thematik sucht ist mit diesem Buch gut bedient.

Zubehoer Wehrmachtfunkgeräte

"Zubehör für Wehrmachtfunkgeräte (Zubehör-Führer)" von Reinhard Heisper
Sprache: Deutsch
Ein sehr technisches Kompendium für Zubehör von Wehrmachtfunkgeräten. Für jeden technisch Interessierten ein Muss! Leider ist dieses Buch nur im Eigenverlag und in begrenzter Stückzahl erschienen. Daher ist es bereits seit langem vergriffen, taucht jedoch ab und an noch auf.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok