In diesem Blog- ähnlichen Beitrag beschreibe ich den langen und sicherlich (ich befürchte es zumindest) steinigen Weg, einen Typenbildschreiber der Wehrmacht, Baujahr 1936 wieder "fit" zu machen. Ich bin selbst sehr gespannt, ob mir dies gelingen wird. Dieser Blog soll dann im Endeffekt als eine Art "Schritt für Schritt"- Anleitung dienen.

Wenn Sie Einzelteile oder Elemente eines solchen Feldfernschreibers verkaufen, oder sogar einen ganzen Feldfernschreiber zu verkaufen haben, kontaktieren Sie mich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ich freue mich über alles, was ich in dieser Richtung bekommen kann! smile

Zu den einzelnen Beiträgen geht es hier:

  1. Erste Sichtprüfung des Feldfernschreibers und Ausbau der Elemente
  2. Durchsicht der einzelnen Elemente des Feldfernschreibers